«Internet Ugly»

Artikel teilen​

Internet Ugly: Content Marketing auf Augenhöhe

Im Internet wird nicht immer erfolgreich, was glänzt. Um mit Zielgruppen wie der Generation Z nachhaltig interagieren zu können, müssen Sie mit Ihnen auf Augenhöhe kommunizieren. Seien Sie «Internet Ugly».

Inhaltsverzeichnis:

  1. Was bedeutet «Internet Ugly»?
  2. Internet-Werbung ist nervig!
  3. Darum ist «Internet Ugly» wichtig im Content Marketing
  4. Fazit

Was ist Internet Ugly?

«Internet Ugly» beschreibt eine Stilrichtung oder Ästhetik in der digitalen Welt, die sich durch eine bewusste Abkehr von Konventionen, eine rohe und scheinbar unprofessionelle Erscheinung auszeichnet. So, dass der Content bewusst wie User-Generated Content wirkt.

Dieser Stil bildet einen markanten Gegensatz zur geschliffenen und hochwertig produzierten Ästhetik, die lange von Marken und Werbetreibenden bevorzugt wurde.

Inhalte, die dem Phänomen des «Internet Ugly» zugeordnet werden, beinhalten in der Regel Memes, amateurhaft anmutende Videos und Grafiken, die auf den ersten Blick als simpel oder sogar geschmacklos erscheinen mögen. Das Wesentliche an diesen Inhalten ist jedoch ihre Authentizität und die Fähigkeit, emotionale Reaktionen auszulösen.

Die so erstellten Inhalte sind alles andere als willkürlich oder weniger zielgerichtet als andere Kampagnen. Vielmehr sind sie darauf ausgerichtet, sich nahtlos in die Algorithmen der Social-Media-Plattformen einzufügen, um effektiv die Aufmerksamkeit der Zielgruppe zu erlangen. Denn…

Internet-Werbung ist nervig!

Es ist essentiell zu verstehen, dass niemand sehnsüchtig auf unsere Werbung wartet. Oftmals empfinden die Menschen Werbung eher als lästige Unterbrechung ihres Unterhaltungsstroms. Daher sollte unser Ziel sein, Werbeinhalte zu kreieren, die nicht direkt als solche erkannt werden, sondern als nahtloser Bestandteil des kontinuierlichen Unterhaltungsflusses erscheinen.

Die Möglichkeit, Werbung im Internet zu platzieren, sollte vorrangig nicht als eine digitale Werbetafel betrachtet werden, sondern vielmehr als ein kleines Fenster in das Leben der Konsumenten, durch das wir die Chance haben, uns auf eine persönliche und ansprechende Weise vorzustellen.

Warum ist Internet Ugly wichtig für Content Marketing?

Im Bereich des Content Marketings bemühen wir uns kontinuierlich darum, unsere Zielgruppe effektiv anzusprechen und zu involvieren. Besonders für die Generation Z, die in einer Welt des Internets und der sozialen Medien aufgewachsen ist, zählt Authentizität mehr als makellose Perfektion.

Echtheit statt Hochglanz

Die Generation Z legt grossen Wert auf Authentizität und durchschaut schnell Inhalte, die zu kommerziell oder inszeniert wirken. Ein Ansatz, der die sogenannte Internet-Ugly-Ästhetik umfasst, kann diesen Bedarf an Echtheit erfüllen und eine tiefere Verbindung zwischen Marke und Verbraucher schaffen.

Erhöhung der Interaktionsrate

Inhalte, die auf die Internet-Ugly-Ästhetik setzen, erzielen oft eine höhere Engagement-Rate in sozialen Netzwerken. Diese Art von Content wird eher geteilt, kommentiert und geliked, da er sich vom Üblichen abhebt und gleichzeitig Unterhaltung bietet. Er integriert sich nahtlos in den Fluss des Contents, ohne künstlich hervorzustechen.

Kosteneffizienz

Die Produktion von Internet-Ugly-Content ist in der Regel kosteneffizienter als die Erstellung hochglanzpolierter Kampagnen. Dies erlaubt es uns, schneller und flexibler auf Trends zu reagieren und die Frequenz unserer Inhalte zu steigern. Getreu unserem Leitsatz „Driven by Creativity – backed by Data“ ermöglicht uns dies, den Erfolg unserer Inhalte schneller zu messen und unsere Strategien bei Bedarf anzupassen.

Wie kann Internet Ugly im Content Marketing eingesetzt werden?

  • Social Media Marketing: Setzen Sie auf die Kraft von Memes, kurzen Videos und GIFs, um eine echte Verbindung zu Ihrer Zielgruppe auf sozialen Medien herzustellen.
  • Video Marketing: Produzieren Sie authentische Videos, die Einblicke hinter die Kulissen Ihrer Marke bieten, um die Generation Z effektiv anzusprechen.
  • User-Generated Content: Ermutigen Sie zur Erstellung von Nutzerinhalten, die die «Internet-Ugly»-Ästhetik aufgreifen, um Engagement zu fördern und Authentizität zu vermitteln.

Fazit

In einer Welt, die sich durch stetigen Wandel und Informationsüberflutung kennzeichnet, ist es essentiell, eine authentische Beziehung zu jüngeren Zielgruppen zu knüpfen. 

Die Betonung von Authentizität gegenüber Perfektion und die Einbindung des ‹Internet Ugly›-Prinzips in Ihre Content-Marketing-Strategie ermöglichen es nicht nur, die Aufmerksamkeit der Generation Z zu erregen, sondern auch eine loyale Community um Ihre Marke zu etablieren. 

Generation Z und ein Grossteil der Millennials sind Digital Natives. Die Art, wie sie Internet-Content konsumieren und die Ansprüche, die daran gestellt werden, unterscheiden sich grundlegend von früheren Werbemitteln. 

Sind Sie bereit, Zielgruppen wie der Generation Z auf Augenhöhe zu begegnen? BlueGlass unterstützt Sie gerne dabei, Strategien zu entwickeln, um sich und Ihre Marke auf authentischste Weise zu präsentieren.

Sind Sie bereit für Internet Ugly?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Nathan Leuenberger

Team Lead Content

Neuste Blog Artikel zu diesem Thema

«Internet Ugly»
Content Marketing
«Internet Ugly»
Internet Ugly: Content Marketing auf Augenhöhe Im Internet wird nicht immer erfolgreich, was glänzt. Um mit Zielgruppen wie der...
22.05.2024
Die Zukunft ist jetzt: Wie KI unser SEO und Content-Marketing revolutioniert
Content Marketing, SEO
Die Zukunft ist jetzt: Wie KI unser SEO und Con...
Künstliche Intelligenz (KI) ist heute kein neues Konzept mehr, sondern ein fester Bestandteil unserer täglichen Arbeit bei Blue...
20.07.2023
Die besten Blogs der Schweiz
Content Marketing
Die besten Blogs der Schweiz
Tauche ein in die Schweizer Blogger Landschaft und erfahre, welche Lifestyle-Blogs es in unsere Top-Ten geschafft hat.
07.06.2023
Künstliche Intelligenz: die Zukunft des Marketings?
Content Marketing, SEO
Künstliche Intelligenz: die Zukunft des Marketi...
Künstliche Intelligenz (KI, eng. Artificial Intelligence, AI) ist derzeit in aller Munde. In diesem Artikel erklären wir, was K...
28.04.2023
SMX 2021: Was ist denn jetzt das Geheimnis für guten Content?
Content Marketing
SMX 2021: Was ist denn jetzt das Geheimnis für ...
Die diesjährige SMX, die am 18. und 19. März 2021 virtuell stattfand, beleuchtete neben den heissesten SEO und SEA Themen auch ...
25.03.2021
BlueGlass Interactive und EchoJazz gewinnen Bronze an den Best of Swiss Web Awards
Content Marketing, Digital Campaigns, Events
BlueGlass Interactive und EchoJazz gewinnen Bro...
Zusammen mit dem Kunden EchoJazz gewinnt BlueGlass an den Best of Swiss Web Awards 2020 Bronze in der Kategorie «Marketing». Mu...
SEO-Erfolg: Content Marketing mit der Searchmetrics Analyse Suite
Content Marketing
SEO-Erfolg: Content Marketing mit der Searchmet...
Suchmaschinenoptimierung (SEO) braucht redaktionelle Inhalte: An der zweitägigen Kundenveranstaltung in Zürich erklären Marketi...
10.05.2019
Die besten Blogs der Schweiz
Content Marketing
Die besten Blogs der Schweiz
Tauche ein in die Schweizer Blogger Landschaft und erfahre, welche Lifestyle-Blogs es in unsere Top-Ten geschafft hat.
05.02.2019
Schreiben fürs Web – mit Google-Analyse der Searchmetrics Content Experience
Content Marketing, SEO
Schreiben fürs Web – mit Google-Analyse d...
Das Modul «Content Experience» der Analyse-Firma Searchmetrics bietet Autoren Unterstützung bei der Erstellung erstkl...
30.04.2018
Digital Communication Award für eSports.ch!
Content Marketing, News
Digital Communication Award für eSports.ch!
Zusammen mit dem Kunden UPC gewinnnt BlueGlass den Digital Communication Award 2017 in der Kategorie «Content Marketing...
02.10.2017